Hunger Games

Hunger Games – Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien, um Ihr Surferlebnis auf unserer Website zu verbessern, Ihnen personalisierte Inhalte und gezielte Werbung zu zeigen, den Website-Verkehr zu analysieren und zu verstehen, woher unser Publikum kommt. Um mehr zu erfahren oder sich abzumelden, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen mit Wirkung vom 20. Dezember 2019.

Constance Grady, Emily St. Von James, Eleanor Barkhorn, Alex Abad-Santos und Aja Romano am 19. Dezember 2018 um 13:00 Uhr 17:00 Uhr EST

Hunger Games

Hunger Games

Vor zehn Jahren veröffentlichte die Kinderbuchautorin Suzanne Collins „Die Tribute von Panem“, eine seltsame und verräterische Geschichte über eine dystopische Regierung, die Kinder dazu zwingt, in Gladiatorenkämpfen zu kämpfen, die vollständig im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Dieses Buch – und seine beiden Fortsetzungen, Catching Fire aus dem Jahr 2009 und Mockingjay aus dem Jahr 2010 – wurden zu einem Phänomen.

The Hunger Games: Mockingjay, Part 2

Die Bücher waren Bestseller und die Verfilmungen Blockbuster. Zusammen lösten diese beiden Serien den dystopischen YA-Boom der späten 2000er Jahre aus. Sie wurden zur Abkürzung der Popkultur für Geschichten über Ungleichheit und Entbehrungen. Sie schufen Slogans, die in tatsächlichen Protestbewegungen verwendet wurden. Sie haben dazu beigetragen, Jennifer Lawrence zu einem Megastar zu machen.

Hunger Games

Phänomen, es ist Zeit zurückzublicken und neu zu bewerten. Zu diesem Zweck sprechen die Kulturautoren Constance Grady, Aja Romano und Alex Abad-Santos zusammen mit der Chefredakteurin Eleanor Barkhorn und der Rezensentin Emily VanderWerff über das Ganze. Wird dieses Franchise dem Hype gerecht? Ist es wirklich gut, oder ist es alles Gerede? Sind wir am Ende des Tages Team Peeta oder Team Gale?

Als ich angefangen habe, das erste Buch zu lesen, hat es mir nicht so gut gefallen. Ich fand die Prämisse, Kinder dazu zu zwingen, sich in einer Reality-TV-Show gegenseitig umzubringen, eklig, schmutzig und ausbeuterisch, und ich fand die Texte von Suzanne Collins schmutzig und schön.

Hunger Games

Everything To Know About ‘the Hunger Games: The Ballad Of Songbirds And Snakes’

Weil ich das Buch nicht respektiere, war ich beim Lesen weniger engagiert, also habe ich auf den ersten paar Seiten alle Details verpasst, die Katniss Charakterisierung vertieft haben, wie die Szene, in der Katniss sich mit einer wilden Katze anfreundet, von der Sie glauben, dass Sie sie auswählen würden auf. . Als liebenswerte tierische Begleiterin jagt sie das Wild stattdessen mit Steinen, weil es ihm Angst macht. Diese Passage sagt uns so viel über die brutale Praktikabilität und Zurückhaltung, die Katniss zu einer so einzigartigen und außergewöhnlichen Figur machen, dass ich sie beim ersten Mal übersprungen habe, weil ich das Buch nicht lesen wollte.

Folgendes habe ich herausgefunden: Katniss ging ins Kapitol und ging ihre Presseinterviews durch, und ich langweilte mich und dachte darüber nach, das Buch wegzulegen. Peeta erscheint dann und gibt ein Interview und gibt bekannt, dass er in Katniss verliebt ist. “Ach”, dachte ich. „Es ist eine lustige und verrückte kleine Liebesgeschichte. An alle Star Crossed-Liebhaber, ich bin gemischt. Dieses Buch ist immer noch Müll, aber ich werde es eine Weile lesen.

Hunger Games

Dann blätterte ich um und erkannte, dass die Romanze ein Trick war, um das Publikum innerhalb des Buches, das die Tribute von Panem im Fernsehen sah, dazu zu bringen, genauso zu reagieren wie ich, als ich das Buch las. Sie werden eine Minute lang zuhören und sagen: “Ah, wie süß.”

Hunger Games, The: Mockingjay

: Es kann mir meine eigenen emotionalen Reaktionen auf Geschichtenerzähl-Tropen unglaublich bewusst machen und dann genug Distanz schaffen, um meine Antworten zu hinterfragen. Wer verdient meiner Meinung nach meine Aufmerksamkeit? Welche Gewalt tut mir wirklich weh und welche Gewalt ignoriere ich? Was macht den Tod eines Menschen zu einer Tragödie?

Hunger Games

Es macht mir immer bewusst, dass ich nicht Katniss bin, nicht einmal annähernd. Ich bin in der Hauptstadt. Ich muss den Mut eines Buches respektieren, das das so deutlich machen will.

Handeln Sie, um selbst über größere Fragen nachzudenken, oder fühlt es sich immer noch ein bisschen unnütz oder überwältigend an? Wenn du es bekommen hast, wie hast du es bekommen?

Hunger Games

The Hunger Games: The Ultimate Steelbook Collection [steelbook][dig Copy][4k Ultra Hd Blu Ray/blu Ray]

Aja: Ich habe Katniss Image-Mentorin Cinna dazu gebracht, ihre Kleidung zu Beginn des Spiels oder vielleicht einer Reihe von Momenten als Waffe einzusetzen. Ich sehe mich selbst als jemanden, der mit Dystopie und High Fantasy nicht vertraut ist, weil die Sprache und die Codes dieser Geschichten so weit von der heutigen Realität entfernt sind – Ideen der Lokalisierung.

In diesen Zeiten fing ich wirklich an, es zu verstehen. Sie teilte mit, dass es sich um eine Geschichte über Menschen handele, die bewusst mit ihrem öffentlichen Image umgehen und Mode als Mittel zum Überleben in einer Gesellschaft nutzen, die völlig von Bildern besessen sei. Es fühlte sich alles auf eine Weise sehr kantig an, die Science-Fiction normalerweise nicht anspricht.

Hunger Games

Wenn die Serie kein absoluter Müll ist, ist sie eher eine Serie, in der sorgfältig ausgearbeitete Ideen nicht ganz oder reibungslos zusammenkommen. Ich denke, das ist einer der Gründe

Hunger Games’ Prequel Novel Coming In 2020

Ist eine YA-Serie, also musste Collins auch die sprichwörtliche Dreiecksbeziehung einbeziehen. Ich denke, ein weiterer Grund ist, dass sich ihre Actionszenen und die Handlung und der Höhepunkt, in denen die Teilnehmer bei den Spielen fallen, und die drängenden Momente des Verfahrens so weit hergeholt anfühlen.

Hunger Games

Es gleicht Robotervögel und furchteinflößende ferngesteuerte Roboterwölfe aus. Ich denke, Collins hat sehr darauf geachtet, dass Capital wie jede existierende Stadt aussieht und nicht wie etwas zu Stilisiertes und Futuristisches. Dieses Gefühl dieses leeren, aber realen Ortes, den erfolgreiche Menschen an seiner Oberfläche zu manipulieren gelernt haben, ist seitdem bei mir geblieben.

Ich denke, Katniss ist die größte Waffe von Collins: In den letzten Augenblicken des ersten Buches glaubt man, dass dieses Mädchen eine scharfsinnige Strategin ist, die sich zum Sieg manipulieren und bluffen kann. Navigieren Sie durch die vielen riskanten Szenarien des Rests der Serie. Katniss hält alles einfach.

Hunger Games

The Hunger Games

Eine dystopische Zukunft zu etablieren, in der Erwachsene die Jugend durch jährliche Kriegskönige regieren, war gut gemacht. Obwohl es eine gute Idee war, war ich entsetzt, als sie starben, und ich glaube nicht, dass ich mich wirklich um die Kinder kümmerte oder mich mit ihnen verbunden fühlte.

Das ist das Genie von Collins: Sie werden wirklich in die Charaktere investiert, bis zu dem Punkt, an dem Sie fest dafür stehen, dass einige leben und andere sterben. Clove war eine böse Kreatur, und ich empfand ein dunkles Gefühl der Erleichterung und Befriedigung, als Thresh sie nicht nur verkrüppelte, sondern Katniss rettete und Rue rächte. Collins kann diese Emotion verinnerlichen und Sie dazu bringen, mit dem charismatischen Finnick oder der beschädigten, aber loyalen Johanna mitzufiebern.

Hunger Games

Collins erfüllt eine Art Wunsch – Sie können sich vorstellen, Spiele alleine zu gewinnen und die Ausnahme zu sein. Tatsächlich sehe ich fast aus wie Glimmer und sterbe, als Katniss einen Bienenschwarm auf meinen Kopf fallen lässt. Aber all das hindert mich nicht daran zu glauben, dass ich gewinnen kann, irgendwie das Leben der Prostitution oder des Drogenkonsums vermeiden kann, das auf die Gewinner wartet.

How The Hunger Games Anticipated Donald Trump’s Rise

Sie macht die schreckliche Idee des Sports faszinierend, und es ist eine wunderbare, betörende Haltung, wenn man merkt, dass es darum geht.

Hunger Games

Eleanor: Ich bin aktenkundig ein Hasser der Tribute von Panem. Aber nachdem ich gelesen hatte, was Constance, Aja und Alex oben geschrieben hatten, begann ich zu fragen. Katniss

Nicht wirklich die Serie selbst; Es ist ein absolut erstaunlicher und reduzierender Diskurs, der gestartet wurde. Für eine Weile hatte jeder eine Theorie darüber, wie

Hunger Games

Watch The Hunger Games

In Amerika nach der Rezession angewendet. Panems glückliche, abgelegene Hauptstadt war Washington, DC, genau wie Washington, DC! und London. Nadir kam, als Dan kam

Noch heute, ein Jahrzehnt später, wird der Ausdruck „Hunger Games“ häufig für Situationen verwendet, in denen es um einen Wettbewerb um Ressourcen geht. (Erst in diesem Jahr: Die Washington Post nannte die Schullotterie von DC die „akademischen Hungerspiele“, CNN nannte die HQ2-Untersuchung von Amazon die „Hungerspiele“, und Stephen Colbert verglich seinen Julius Flickerman-Charakter mit der Drehtür von Präsident Trumps Kabinett. Sport .)

Hunger Games

Ich weiß, dass es nicht ganz fair ist, ein Franchise nach der Art und Weise zu beurteilen, wie die Leute reden. Es ist, als würde man eine Band hassen, weil ihre Fans gemobbt werden (ich mag Dave Matthews Band – oder zumindest „Crash Into Me“). Aber all die Faulheit lässt mich wirklich fragen,

Suzanne Collins Bestätigt Das Prequel Der Hunger Games

Ist es sinnvoll, die zeitgenössischen Medien und den Kapitalismus zu kritisieren? Was tun wir, wenn das Gespräch über ein Franchise größer ist als das Franchise selbst?

Hunger Games

Der Unfall gab uns die Möglichkeit, über etwas zu sprechen, das die Menschen intuitiv empfinden, aber schwer in Worte fassen können – nämlich die wachsende Einkommensschere zwischen den Reichen und den Armen, die immer schärfere Kluft zwischen städtischen und ländlichen Gebieten.

Ich weiß nicht, wie viel Collins damit meinte. Natürlich erfordert jede gute Dystopie eine erhebliche Kluft zwischen den Besitzenden und den Besitzlosen an Macht und Geld. Aber diese Art von Kreationen der Popkultur werden zur Supernova

Hunger Games

The Hunger Games: Official Illustrated Movie Companion Ebook Von Kate Egan

Hatte eine Weile, weil

Hunger games trilogy, hunger, watch the hunger games, the hunger games, stream the hunger games, hunger games book english, hunger games film, hunger games book 4, hunger games part 2, the hunger games online, the hunger games dvd, movie hunger games